Skalentheodolit Theo 020 B

Skalentheodolit Theo 020 B

 

Beschreibung

Skalentheodolit Theo 020 B

Hersteller: VEB Carl Zeiss Jena
Vergrößerung: 30-fach
Freie Objektivdurchmesser: 40 mm
Mittl. Fehler einer in 2 FL gemessenen Richtung +/- 3 “ (+/- 1 mgon) oder eines dreifach im Hin- und Rückgang repetierten Winkels +/- 1 “ (+/- 0,3 mgon)

Hauptanwendungsgebiete:

  • Polygonierungen Über- und Untertage
  • Kleintriangulationen, geodätische Festpunktbestimmungen
  • geodätisch-astronomische Anschlussmessungen
  • Paßpunktbestimmungen
  • Trassierungen
  • Deformationsmessungen
  • Einrichtearbeiten, z.B. im Montage-, Wohnungs- und Maschinenbau
  • Absteckarbeiten im Ingenieurbau
  • parallaktische Winkelmessungen
  • Tachymetrie im ebenen Gelände
  • trigonometrische Höhenmessungen

Voll funktionsfähiger, offensichtlich unbenutzter Zustand, jedoch unjustiert.

War ursprünglich im Bestand der NVA (Nationale Volksarmee) der DDR, deshalb grün lackiert (RAL 6003).

Mit originaler Holztransportbox, Beleuchtung, Kreisbussole, Sonnenblende, Farbfilter, Steilsichtprisma, Zenitokulare, Sechskantringschlüssel, Putztuch, Schnurlot, Staubpinsel, Schraubendreher und 2 Justiernadeln.