Elektrooptisches Streckenmessgerät EOK 2000

Elektrooptisches Streckenmessgerät EOK 2000

 

 Beschreibung

Elektro-Optisches Streckenmessgerät EOK 2000

Hersteller: VEB Carl Zeiss Jena
Tagesreichweite: 2000 m
Kürzeste Messentfernung: 0
Messgenauigkeit; +/- 1 cm, unabhängig von der Entfernung
Freier Objektivdurchmesser Sender: 32 mm; Empfänger: 35 mm
Vergrößerung des Sucherfernrohres: 13-fach

Große Tagesreichweite, hohe Genauigkeit, kleine Abmessungen, geringe elektrische Leistungsaufnahme, funktionssichere, digitalisierte und teilautomatisierte Meßwertanzeige sowie kombinierte Anwendung von infrarotem und sichtbarem Licht für Messung und Zieleinstellung kennzeichnen das das neuentwickelte Elektro-Optische Streckenmeßgerät EOK 2000 aus Jena.

Es eignet sich besonders für:

  • Netzverdichtungen
  • Polygonierungsarbeiten aller Genauigkeitsklassen sowie für die
  • Aufnahme und Absteckung für Bauvorhaben.

 

 

Die Funktion kann ich leider nicht prüfen, da ich keine Bedienungsanleitung besitze.

Mit originaler Holztransportbox, Zieltafeln, Kabeln usw.