Doppelbild-Reduktions-Tachymeter Redta 002

Doppelbild-Reduktions-Tachymeter Redta 002

 

Beschreibung

Reduktionstachymeter Redta 002 – Herstellungsnummer 106204

Hersteller: VEB Carl Zeiss Jena
Freier Objektivdurchmesser: 42 mm
Vergrößerung: 25-fach
Sehfeldwinkel: 1,4 °
Der mittlere Fehler für eine in zwei Fernrohrlagen gemessenen Richtung beträgt +/- 10 cc bzw. +/- 3 “ und für eine im Hin- und Rückblick gemessene Entfernung von 100 m +/- 2 cm.

Nicht voll funktionsfähiger Zustand, da die Umschaltung zwischen Halb- und Vollbild nicht funktioniert.

Mit originaler Holztransportbox samt Ledertrageriemen, Zubehör siehe Bild unten.

Hersteller, Modellbezeichnung, Herstellungsnummer (v.o.)

Blick durch die Ableselupe auf die Koinzidenztrommel für die cm-Ablesung

Blick durch das Fernrohr: erkennbar ist das Halbbild

Blick durch das Okular des Ablesemikroskops: oben die Horizontalkreisanzeige, unten die Vertikalkreisanzeige

Das Ableseprisma der einspielenden Höhenindexlibelle mit Lupe

Hinten die Dosenlibelle, vorn die Querlibelle

Draufsicht

Ansicht von unten auf den Dreifuß

Das Zubehör


Der Inhaltszettel im Behälterdeckel aus dem Jahr 1956. Die Herstellungsnummer auf dem Zettel stimmt mit der Nummer auf dem Instrument überein, somit gehört beides original zusammen.

Blick in die geöffnete Holztransportkiste

Die Holztransportkiste mit den Trageriemen aus Leder und ein kleines Metallschild mit der eingravierten Herstellungsnummer des Instrumentes. Beides gehört original zusammen.