Nivellierinstrument Ni Ia

Nivellierinstrument Ni Ia

 

Beschreibung

Nivellierinstrument Ni Ia ohne Horizontalkreis

Hersteller: Carl Zeiss Jena
Vergrößerung: 25-fach
Freier Objektivdurchmesser: 30 mm
kürzeste Zielweite: 1,7 m
Fernrohrlänge: 190 mm

„Beim Bau des Nivelliers I haben wir einen Mittelweg eingeschlagen. Die kleinen Abmessungen unseres einfachsten und gewisse Vorzüge unserer feineren Nivellierinstrumente sind in dem Typ I vereinigt. Daher können viele Vermessungspraktiker dieses Instrument für mittlere technische Nivellements mit Vorteil verwenden. Das Nivellier I ist mit und ohne Horizontalkreis lieferbar. … Bei Einwägung von Höhennetzen mit dem Nivellier I und einer Zeiss-Klapplatte mit cm-Teilung wurden +/- 6 mm mittlerer Höhenfehler pro km einfacher Einwägung erhalten“

Quelle: Geo 104, ZEISS Nivellier-Instrument I, Seite 2 und 4

Das Ni Ia ist äußerlich baugleich zum Ni I. Da ich leider keine Gebrauchsanleitung oder Prospekte zum Ni Ia besitze, kann ich nichts über einen eventuellen Unterschied zum Ni I schreiben.
Falls jemand den Unterschied kennt, würde ich mich über einen Hinweis sehr freuen.

Laut Klebezettel in der Transportkiste stammt das Gerät aus dem Jahr 1935 – „S. VIII. 35/1“.

Voll funktionsfähiger Zustand, jedoch unjustiert.

Mit originaler Eichenholztransportbox und Stativanzugschraube.